Vielfältig bewegen zu schöner Musik
Vielfältig bewegen zu schöner Musik
mitmachtaenze.de
mitmachtaenze.de  

Veranstaltungen

  • Studientag Victor-Gollancz-Grundschule, Berlin
  • Gesundheitstag, Pfefferwerk Stadtkutur, Berlin
  • Multiplikatorenschulung, Diesterweg-Gymnasium, Berlin
  • TZI Jahreskongress, Plön
  • IJAB, Internationaler Jugendaustausch, Moskau
  • Naturschutzbund, Weihnachtsfeier, Berlin
  • Pestolozzi Fröbel Haus, Sommerfest, Berlin
  • u.v.m.

Silvesterkurs 2019

 

Lehraufträge

  • Fachhochschule Clara Hoffbauer,  Fachbereich Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit,
    Mitmachtänze, Potsdam
  • Fachhochschule, Fachbereich Sozialwesen, Rhythmik und Bewegung in Gruppen, Hildesheim
  • Fachhochschule, Fachbereich Sozialwesen, Rhythmik und Bewegung in Gruppen, Magdeburg
  • Pestalozzi-Fröbel-Haus, Erzieherfachschule, Mitmachtänze, Berlin

Workshops

  • Bundesverband Musikunterricht, LV Berlin
  • TZI Fortbildungen, Berlin
  • Internationale Jugendgemeinschaftsdienste, Bonn
  • FSJ, Hildesheim
  • AfS, Lehrerfortbildung, Berlin
  • IPEG, Lehrerfortbildung, Heidelberg

 

Fortlaufende Gruppen

Mitmachtänze

Unionhilfswerk - Joachim-Fahl-Haus

für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf

Mai 2016 bis August 2017

Gruppentänze für Alle

für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf

AWO-Falk-Club

Januar bis April 2016

Schöne Musik:
 

Ruby
Ali Farka Toure & Toumani Diabate
 

Circlesong Six
Bobby McFerrin
 

Kylä Vuotti Uutta Kuuta
Värttinä
 

Variations on the Kanono by Pachelbel
George Winston

 

Weitere Musiktitel:
Wird stetig fortgeführt.
Schöne Musik 1.28.pdf
PDF-Dokument [543.6 KB]

 

Das Was bedenke, (noch) mehr bedenke Wie.

Johann Wolfgang von Goethe

Lass das Denken, wenn du geübt bist - diese Lektion kann man getrost beherzigen.

Gerd Gigerenzer

Die Freude liegt in der Bewegung.
Giordano Bruno

 

Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken, sie seien der Kopf.
Stanislaw Jerzy Lec

Tanz verleiht den Noten Beine.
Helga Schäferling

Ohne tägliche, gehörige Bewegung kann man nicht gesund bleiben.

Arthur Schopenhauer

Tanz ist ein Telegram an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft.

Fred Astair

Tanze erst, denke später. Das ist die natürliche Reihenfolge.

Samuel Beckett

Druckversion | Sitemap
© Mitmachtaenze